Programm

Samstag, 14.05.22 / 20.00 Uhr / Quartetto Ispirato mit Iris Maron

Kammerkonzert Veranstaltungsort: Kulturzentrum Alte Polizei Die vier Musiker*innen des Quartetts – Iris Maron (Barockvioline), Dorothee Kunst (Traversflöte), Christian Heim (Viola da Gamba) und Bernward Lohr (Cembalo) – bringen ein farbig schillerndes musikalisches Programm rund um die berühmten Pariser Quartette von Georg Philipp Telemann auf die Bühne. Telemann komponierte sie, um

Weiterlesen »

Neuer Termin – Donnerstag, 29.09.22 / 19.30 Uhr / Mati Shemoelof – … reißt die Mauern ein zwischen ,,uns“ und ,,ihnen“

Lesung Veranstaltungsort: Ehem. Synagoge Stadthagen Der Autor ist eine bekannte Stimme der arabisch-jüdischen Mizrahi-Bewegung und hat in Israel u.a. die Guerilla Culture mitbegründet. Der Umgang mit Mauern, inneren wie äußeren, in der israelischen Gesellschaft war und ist schwierig, weshalb er als Aktivist in der Mizrachi-Bewegung darum kämpft, dass soziale Gerechtigkeit

Weiterlesen »

Neuer Termin – Donnerstag, 06.10.22 / 19.30 Uhr / Martin Steinhagen – „Rechter Terror – der Mord an Walter Lübcke und die Strategie der Gewalt“.

Lesung Veranstaltungsort: Kulturzentrum Alte Polizei Der Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke markiert eine weitere Eskalationsstufe des rechten Terrorismus in Deutschland. Er ist weder Zufall noch als Einzelfall erklärbar, sondern zeigt wie unter einem Brennglas die gegenwärtige Dynamik des Terrors. Er wurzelt, so der Autor, in einem neuen extrem rechten Milieu.

Weiterlesen »

VERSCHOBEN – Herbst 2022 / Germans and Jews – Eine neue Perspektive. Gast: Dr. Micha Brumlik

Veranstaltungsort: Jakob-Dammann-Haus (Marienburger Str. 10, 31655 Stadthagen) Kann man als Jude in Deutschland leben? Der mehrfach ausgezeichnete neue Dokumentarfilm der Regisseurin Janina Quint widmet sich dem komplexen, emotional belasteten Verhältnis zwischen Juden und deutschen. Er setzt auf lebendigen Austausch und nähert sich der schwierigen Beziehung aus unterschiedlichen Beziehungen. Bei einem

Weiterlesen »

VERSCHOBEN – Herbst 2022 / Reinhard Pantke – Norwegen

Dia – Show Veranstaltungsort: Kulturzentrum Alte Polizei In seinem neuesten Vortrag zeigt der Skandinavienexperte und Buchautor Reinhard Pantke viele Impressionen aus einigen der beliebtesten Regionen Skandinaviens. Die geografischen Eckpunkte dieses lebendigen Live-Vortrags reichen im Westen von den Städten Stavanger und Bergen bis Alesund im Norden und bis zu den Gebirgen

Weiterlesen »

VERSCHOBEN – Herbst 2022 SIGNUM Saxophon Quartett

Konzert Veranstaltungsort: Gut Remeringhausen (Heuerßer Str. 25, 31655 Stadthagen) Das SIGNUM Saxophon Quartett verspricht ganz neue Töne und Höreindrücke, vor allem wenn diese von Musikern dargeboten werden, die eine Idee haben von Klang und Zusammenspiel und diese auch musikalisch und performativ ausleben wollen. Entsprechend gehen die vier: Blaz Kemperle (Sopransaxophon)

Weiterlesen »

Verlegung wegen Krankheit: Samstag, 06.05.23 / 20.00 Uhr / Christine Prayon – Abschiedstour

Kabarett Wichtig: Auf Grund einer Erkrankung muss die geplante Kabarettveranstaltung leider in das nächste Frühjahr verlegt werden. Der neue Termin ist Samstag, d. 06.05.2023 um 20.00 Uhr. Alle bisher erworbenen Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit. Eine Ticketrückgabe ist ebenfalls möglich. Bitte kontaktieren oder besuchen Sie die jeweilige Vorverkaufsstelle, um sich

Weiterlesen »

Freitag, 02.12.2022 / 20:00 Uhr / Maybebop – Weihnachtskonzert

Konzert Veranstaltungsort: Ratsgymnasium Stadthagen (Büschingstraße 37, 31655 Stadthagen) Diesmal hat die Band sich des Themas „Weihnachten“ angenommen. Aber Maybebop wären nicht Maybebop, wenn sie diesem Komplex keine neuen, unerwarteten Seiten abgewinnen würden: Musikalisch wie inhaltlich wildert die Band abseits des oberflächlichen Rührungs-Kitsches’, und trifft damit immer ins Schwarze. Die eigenen

Weiterlesen »