Über uns

Unsere Geschichte

40 Jahre Kulturzentrum Alte Polizei in Stadthagen

Am 10. Juni 1980 wurde der Kommunikationsverein Alte Polizei e.V. im Gildehof „Herrenhäuser” am Markt 8 gegründet. Seit nunmehr 40 Jahren ist er der „Schaffung und Unterhaltung einer Einrichtung zur Kommunikation, Kultur und politischen Bildung” verpflichtet. Dies gelingt insbesondere seit dem im Juni 1990 erfolgten Umzug in das ehemalige Gebäude der Polizei Stadthagen, das ursprünglich als „Hotel Stadt Bremen” im Jahre 1896 gebaut wurde. Anschließend wurde in der Alten Polizei während der letzten 30 Jahre kontinuierlich kreativ ein Freiraum für Kultur, gesellschaftliche Debatten und Freizeitgestaltung geschaffen. Als ein Gründungsmitglied der Soziokultur Niedersachsen (http://soziokultur-niedersachsen.de) teilen wir das Motto „Vielfalt. Aus Prinzip!“ und begrüßen Menschen jeden Alters, jeder Herkunft und jeden Geschlechts!
 
Neben unserem großen Saal beherbergt unser Haus mehrere multifunktionale Seminarräume sowie einen gut ausgestatteten Werkbereich und einen geräumigen Bewegungsraum. Im Keller befindet sich unser Jugendtreff, in dem sich an mehreren Tagen in der Woche Jugendliche aus Stadthagen und Umgebung treffen können.
 
Von Montag bis Donnerstag ist man abends ab 18 Uhr in unserem Kleinstadtrevier herzlich willkommen. An diesen Wochentagen sowie während unserer Konzerte, Kabarett-Abende und anderer Kulturveranstaltungen werden hier verschiedene kalte & heiße Getränke aus unserem sorgfältig ausgewähltem Sortiment angeboten. Wir legen in diesem Zusammenhang großen Wert auf biologisch hergestellte und fair gehandelte Produkte.
 
Kommt vorbei und habt Spaß bei uns in der Alten Polizei!