Zum Inhalt springen

Aktuelle Neuigkeiten

20220625_FestiWall_ilcivetto_Mädchentreff_DSC0386

An alle Mädchen im Teenagerinnenalter!

Der Jugendtreff in Stadthagen öffnet die Türen jeden Mittwoch für Euch und nur für Euch! Jungs müssen draußen bleiben.

Ein Ort, an dem Ihr Euch frei bewegen und alles ausprobieren könnt. Musik hören, tanzen, chillen, spielen, Städtetouren und vieles mehr… – ihr bestimmt mit!  Kommt und entdeckt Eure Möglichkeiten bei uns im Haus!

Wer? Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren

Wann? Ab jetzt, immer mittwochs von 17:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Im Jugendtreff der Alten Polizei

Mit wem? Eva Irurita und Renée vom Team der Alten Polizei

Gemeinsame Ferien 2022

Bei den Gemeinsamen Ferien handelt es sich um die verlässliche Kinderbetreuung im Grundschulalter während der Oster-, Sommer- und Herbstferien. Die Koordination und Umsetzung obliegt Funda Gür, der pädagogischen Leiterin unserer Jugend- und Jugendprojektarbeit. Das Zeitfenster der Betreuungswochen umfasst in den Herbst- und Osterferien die gesamten zwei Wochen. Im Sommer werden die letzten dreieinhalb Wochen für die Kinder reserviert.

Die Betreuer-Crew ist freudig, aufmerksam und für jeden Spaß zu haben. Neben dem Tropicana-Bade-Tag, Workshop mit Theater, Musikangebot zum Mitmachen, Ausflügen mit Kleinbussen, z.B. auf die Badeinsel, Museen, Wasserwerk u.v.a., wird gemalt, gebastelt und gekocht.

In den Ferienzeiten bleibt die Alte Polizei für Hausgruppen und Veranstaltungen geschlossen und somit steht den Kids die komplette zweite Etage zur Verfügung! Yeah! Wir freuen uns auf Euch!

Bei Fragen steht Michael Naumann gerne zur Verfügung. Bitte per E-Mail an ferien@altepolizei.de oder über unser Infobüro: 05721-893770.

Hier findet Ihr die Anmeldeformulare für die kommenden Ferienzeiten:
Herbst 2022

Das Projekt wird durch die Stadt Stadthagen gefördert.

Herzlich Willkommen / Ласкаво просимо / Добро пожаловать

Angebote für Menschen auf der Flucht aus der Ukraine im Kulturzentrum Alte Polizei

Події для тих, хто тікає з України в культурному центрі Alte Polizei

Мероприятия для бегущих из Украины в культурном центре Alte Polizei

† 13.09.2022

Die Alte Polizei trauert um ihren Kollegen, Mitarbeiter und vor allem Freund, Peter Kozielski.

Freitag, 11.11.22 / 20.00 Uhr
Nacht der Gitarren

Hinweis: Jetzt endlich!
Maybebop - Weihnachtskonzert am 02.12.22

Der 27.11.2021 ist jetzt der 02.12.2022!

Da wir die Veranstaltung im letzten Jahr aufgrund der Niedersächischen Corona-Verordnung absagen mussten, wurde ein neuer Termin gesetzt. Alle Karten, die für den 27.11.2021 gekauft wurden, behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit! Eine Ticketrückgabe ist ebenfalls möglich. Restkarten sind noch erhältlich:

Neuer Termin:
Freitag, 06.05.23 / 20.00 Uhr
Christine Prayon - Abschiedstour

Für diese Veranstaltung behalten die Karten vom ursprünglichen Termin (18.03.2022), der wegen Krankheit abgesagt wurde, selbstverständlich ihre Gültigkeit. Weitere Karten sind hier erhältlich:

Kommende Veranstaltungen:

Wichtig: Beachten Sie bitte beim Ticketerwerb die jeweils geltende Einlassregel bzgl. 2G auf der betreffenden Veranstaltungsseite.

Neuer Termin – Donnerstag, 29.09.22 / 19.30 Uhr / Mati Shemoelof – … reißt die Mauern ein zwischen ,,uns“ und ,,ihnen“

Lesung Veranstaltungsort: Ehem. Synagoge Stadthagen Der Autor ist eine bekannte Stimme der arabisch-jüdischen Mizrahi-Bewegung und hat in Israel u.a. die Guerilla Culture mitbegründet. Der Umgang mit Mauern, inneren wie äußeren, in der israelischen Gesellschaft war und ist schwierig, weshalb er als Aktivist in der Mizrachi-Bewegung darum kämpft, dass soziale Gerechtigkeit

Weiterlesen »

Neuer Termin – Donnerstag, 06.10.22 / 19.30 Uhr / Martin Steinhagen – „Rechter Terror – der Mord an Walter Lübcke und die Strategie der Gewalt“.

Lesung Veranstaltungsort: Kulturzentrum Alte Polizei Der Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke markiert eine weitere Eskalationsstufe des rechten Terrorismus in Deutschland. Er ist weder Zufall noch als Einzelfall erklärbar, sondern zeigt wie unter einem Brennglas die gegenwärtige Dynamik des Terrors. Er wurzelt, so der Autor, in einem neuen extrem rechten Milieu.

Weiterlesen »

FestiWall 2022 -
Wir sagen DANKE!

Unsere Beine sind noch schwer, aber unsere Herzen sind voll von diesem wunderschönen Fest, dass wir gemeinsam erleben durften! Aus unserer Sicht ist das FestiWall ein voller Erfolg geworden und wir haben jede Minute genossen. Hier findet ihr ein paar Eindrücke der zwei Tage.

Fotos © Peter Hübbe

Alte Polizei bei Instagram - Aktuelles und Archiv

Seit Februar 2019 ist unser Kulturzentrum Alte Polizei auch wieder in verschiedenen sozialen Netzwerken aktiv. Einerseits um unser Angebot und vor allem das Kulturprogramm bekannt zu machen, andererseits um mit unseren Gästen und interessierten Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen. So sind wir auch bei Instagram und freuen uns auf der folgenden Pinnwand eine Übersicht und Eindrücke der vergangenen Veranstaltungen präsentieren zu können!