2G+ Regel für Hausgruppen, Besucher*innen & Veranstaltungen

Auf Basis der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24.11.2021 sowie der Allgemeinverfügung des Landkreises Schaumburg vom 30.11.2021 wird das Kulturzentrum Alte Polizei inkl. des Kleinstadtreviers für Hausgruppen, Besucher*innen und Veranstaltungen nach der 2G+ Regel geöffnet. Zudem gilt außer am Sitzplatz die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie das Abstandsgebot.

Die Grundlage bildet nach wie vor das Hygienekonzept zum Schutz und zur Vorsorge der Besucher*innen sowie des Teams. Dieses Konzept umfasst neben den allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln, der Organisation der Zugänge zu den Räumlichkeiten auch eine Festlegung der max. Personenzahl pro Raum. Daher ist eine verbindliche Voranmeldung der Teilnehmerzahl für Eure/Ihre Gruppe in der kommenden Zeit Voraussetzung.

Euer/Ihr Vorstand und Team des Kulturzentrums Alte Polizei – Mehrgenerationenhaus Schaumburg ❤️

Kommende Veranstaltungen:

Wichtig: Beachten Sie bitte beim Ticketerwerb die jeweils geltende Einlassregel bzgl. 2G oder 3G auf der betreffenden Veranstaltungsseite.

Sonntag, 16.01.2022 / 11 Uhr – Ausstellungseröffnung – Acrylmalerei von Lonny Deppe – Abstrakte Malerei auf Leinwand

Wichtig: Der Besuch der Ausstellungseröffnung ist auf Basis der 2G+-Regelung in unserer Cafébar Kleinstadtrevier möglich. Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis mit. Für Lonny Deppe geht die abstrakte Kunst über das Sichtbare hinaus und führt den Betrachter auf eine eigene virtuelle Reise. Die Schaumburger Künstlerin hat viele Einzel- und Gruppenausstellungen

Weiterlesen »

Neuer Termin – 17.03.2022: Fridolin Schley – Die Verteidigung

Wichtig: Auf Grund der Vorgaben der neuen Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24.11.2021, muss die für Donnerstag, d. 09.12.2021 um 19.30 Uhr in der ehemalige Synagoge Stadthagen geplante Lesung von Fridolin Schley leider auf den 17.03.2022 verlegt werden. Alle bisher erworbenen Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit. Eine Ticketrückgabe ist ebenfalls möglich. Bitte

Weiterlesen »

Verlegung in 2022: Michael Feindler – Ihr Standort wird berechnet

Wichtig: Auf Grund der Vorgaben der neuen Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24.11.2021, muss der für Samstag, d. 11.12.2021 um 20 Uhr geplante Kabarettabend von Michael Feindler leider in das kommende Jahr verlegt werden. Alle bisher erworbenen Tickets behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit. Eine Ticketrückgabe ist ebenfalls möglich. Bitte kontaktieren oder besuchen Sie

Weiterlesen »

Aktuelle Neuigkeiten

20.11.2021 - "Lust" op Platt - UrSolar gewinnt Plattsounds-Finale in Stadthagen

Die Band UrSolar aus Hannover hat das Finale des Plattsounds Bandcontests im Kulturzentrum Alte Polizei in Stadthagen gewonnen und darf sich über 1.500 Euro Preisgeld freuen. Vor rund 100 Besuchern in der Alten Polizei in Stadthagen und fast 900 Zuschauern im Livestream begeisterte die Band mit ihrem Song, der damit nun zum besten plattdeutschen Lied des Jahres gekürt wurde. Insgesamt traten elf Bands im Rennen um den Titel an und spielten jeweils einen Song aus den Genres Rock, Pop, Indie, Punk und Singer-Songwriter. 1.100 Euro Preisgeld sicherten sich Martens & Talea aus Emden/Großheide und ihrem Song „Bidder Enn“ mit dem 2. Platz auf  dem Siegertreppchen. Auf dem dritten Platz landeten Stepdragon aus Bad Bevensen und nehmen dafür 800 Euro mit nach Hause.

Bereits vor dem Contest konnte im Internet via Online-Voting über den Publikums-Liebling abgestimmt werden. Martens & Talea konnten auch hier die meisten Plattdeutsch-Fans begeistern und gewannen damit 300 Euro Preisgeld.

„Plattsounds heet bi gode Luun veel Pläseer maakt un weer wies maakt, dat jung Musikers ehr Geföhlen un Gedanken up Platt best utdrücken köönt“, sagte Juror Stefan Meyer. Dem kann sich Lu Seegers, die Geschäftsführerin der Schaumburger Landschaft, die 2020 und 2021 den Bandcontest ausgerichtet hat, nur anschließen: „Wir sind froh und glücklich, dass Plattsounds in diesem Jahr trotz der schwierigen Bedingungen live stattfinden konnte. Es ist wunderbar, dass die plattdeutsche Sprache so lebendig ist und junge Menschen sie lieben: Platt macht einfach im wahrsten Sinne einen wunderbaren Sound“.

Plattsounds ist ein Kooperationsprojekt von acht Landschaften und Landschaftsverbänden aus Niedersachsen, die den Wettbewerb im Rahmen der Kampagne „Platt is cool“ (www.platt-is-cool.de) umsetzen. Im Jahr 2021 ist die Schaumburger Landschaft der Veranstalter.

Monatsvideo #8 / November 2021 - Plattsounds Bandcontest Live!

Das Plattsounds-Finale im Livestream – hier noch mal ansehen!

Die Jury hatte es nicht leicht, unter den zahlreichen hochwertigen und spannenden Beiträgen die Sieger zu ermitteln. Denise M’Baye (Sängerin/Schauspielerin), Jakobus Durstewitz (Musiker/Sänger bei JaKönigJa), Ilka Brüggemann (NDR 1) und Stefan Meyer (Oldenburgische Landschaft) wählten aber schließlich den Song „Lust“ zum besten plattdeutschen Lied des Jahres.

Erfahren Sie hier mehr: www.plattsounds.de

Alte Polizei bei Instagram - Aktuelles und Archiv

Seit Februar 2019 ist unser Kulturzentrum Alte Polizei auch wieder in verschiedenen sozialen Netzwerken aktiv. Einerseits um unser Angebot und vor allem das Kulturprogramm bekannt zu machen, andererseits um mit unseren Gästen und interessierten Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen. So sind wir auch bei Instagram und freuen uns auf der folgenden Pinnwand eine Übersicht und Eindrücke der vergangenen Veranstaltungen präsentieren zu können!