Dr. Aleida Assmann

Donnerstag, 05.05.22 / 19.30 Uhr / Prof. Dr. Aleida Assmann – Die Wiedererfindung der Nation

Lesung & Gespräch Veranstaltungsort: Kulturzentrum Alte Polizei Bei Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalverdacht. Die Tabuisierung der Nation hat in Deutschland zu einem Mangel an Aufklärung und Diskussion über Sinn und Rolle der Nation geführt. Auf der Grundlage ihres neuen Buches „Die Wiedererfindung der Nation“ wird die emeritierte Konstanzer Professorin ausgehend von der aktuellen Kaperung des Begriffes durch autoritär-rechtspopulistische Kräfte in Europa und den USA in kritisch-konstruktiver Weise versuchen, den speziell in Deutschland vielfach unter Generalverdacht stehenden Begriff der Nation, aus aufgeklärt-demokratischer Sicht für eine fortschrittliche gesellschaftspolitische Diskussion wieder nutzbar zu machen. Zusammen mit ihrem Ehemann Jan Assmann…